Was?
"Software"

Wir produzieren Ideen und Lösungen passend zu Ihren Anforderungen und Ihrem Budget.

Wer?
"Final Matrix"

Am Ende eines jeden Projektes soll dieser Name für eine klare Struktur stehen, welche Ihre Anforderungen möglichst optimal abbildet.

Wie?
"Qualität"

Durch Qualität in Prozess und Entwicklung erreichen wir die entscheidende Gemeinsamkeit zwischen Anforderung und Ergebnis.


  • Preisgestaltung

    Preisgestaltung

    Preisgestaltung

    Tagessatz 640 Euro
    Stundensatz 80 Euro

    Diese Sätze bilden die Basis für unsere Festpreiskalkulation. Je nach Komplexität und Menge der Anforderungen können wir Projekte mit einem Festpreisrahmen von bis zu 500.000 Euro realisieren.

    Selbstverständlich sind unsere Leistungen auch einfach stunden- bzw. tageweise abrufbar.

    mehr...
    Kernbereiche

    Kernbereiche

    Anwendungsentwicklung

    Intuitive Oberflächen, performante Algorithmen, ausgeklügelte Datenstrukturen, auch für mobile Endgeräte (App-Entwicklung)

    mehr...
    Technologien

    Technologien

    Datenbanken:

    MS SQLDer SQL Server ist ein relationales Datenbankmanagementsystem, das sich am Standard der aktuellen SQL-Version orientiert. Der Microsoft SQL Server liegt in verschiedenen Editionen vor, die ein vielfältiges Angebot abdecken......mehr », OracleOracle Database (auch Oracle Database Server, Oracle RDBMS) ist eine Datenbankmanagementsystem-Software des Unternehmens Oracle. Es können sowohl relationale Daten, als auch objektrelationale Daten gespeichert werden......mehr », mySqlMySQL ist ein relationales Datenbankverwaltungssystem. Es ist als Open-Source-Software sowie als kommerzielle Enterpriseversion für verschiedene Betriebssysteme verfügbar und bildet die Grundlage für viele dynamische Webauftritte......mehr », MS AccessMicrosoft Access (kurz MS Access, nach engl. access, „Zugang“), ist ein proprietäres Datenbankmanagementsystem des Softwareherstellers Microsoft zur Verwaltung von Daten in Datenbanken und zur Entwicklung von Datenbankanwendungen......mehr », DB2DB2 ist ein kommerzielles relationales Datenbankmanagementsystem (RDBMS) des Unternehmens IBM, dessen Ursprünge auf das System R und die Grundlagen von E. F. Codd vom IBM Research aus dem Jahr 1970 zurückgehen......mehr », dBaseDie Basisidee des dBASE-Systems ist, die Tabellen einer Datenbank in speziell strukturierten Dateien (DataBaseFiles = DBF) zu halten und zur Verarbeitung eine 4GL-Sprache bereitzustellen......mehr »

    mehr...
  • Test

    Test

    Lasttest

    Analyse von anforderungsspezifischen Lasterwartungen
    Erstellung von Lastszenarien mit Blick auf Daten- und Zugriffsmengen
    Erstellung von Skripten zur automatisierten Lasttestung
    Durchführung der definierten Lasttests in den jeweiligen Anwendungsentwicklungsphasen

    mehr...
    Steuerung

    Steuerung

    Qualitätsmanagement

    Analyse bestehender Qualitätssicherungsmaßnahmen
    Übersichtliche Nachdokumentation
    Aufzeigen von möglichen Ineffizienzen und Risiken
    Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

    mehr...
    Datenverarbeitung

    Datenverarbeitung

    Performanzberatung

    Analyse von logischen DatenmodellenDas Entity-Relationship-Modell, kurz ER-Modell oder ERM (deutsch etwa „Gegenstand-Beziehung-Modell“; diese Bezeichnung wird aber selten benutzt) dient dazu, im Rahmen der semantischen Datenmodellierung einen Ausschnitt der realen Welt zu beschreiben......mehr »
    Analyse der Realisierungen der Datenmodelle in bestehenden Datenbanken
    Analyse von AbfragenIn der Theorie der Datenbanken versteht man unter einer Relationenalgebra oder einer Relationalen Algebra eine formale Sprache, mit der sich Abfragen über einem relationalen Schema formulieren lassen. Sie erlaubt es, Relationen miteinander zu verknüpfen oder zu reduzieren und komplexere Informationen daraus herzuleiten......mehr » und Prozeduren (Stored ProceduresDer Begriff Gespeicherte Prozedur (eng. Stored Procedure) bezeichnet eine Funktion bestimmter Datenbankmanagementsysteme. In einer gespeicherten Prozedur können ganze Abläufe von Anweisungen unter einem Namen gespeichert werden, die dann auf dem Datenbankserver zur Verfügung stehen und ausgeführt werden können......mehr »)
    Analyse von Hardwareanforderungen und –gegebenheiten
    Aufzeigen von Optimierungsmöglichkeiten nach ausführlicher Bestandsanalyse

    mehr...
  • Entwicklung

    Entwicklung

    IT-Konzepte

    Technische Analyse der Fachkonzepte
    Detaillierte Dokumentation der Entwicklungsvorhaben

    mehr...
    Projektunterstützung vor Ort

    Projektunterstützung vor Ort

    Projektunterstützung vor Ort

    Anwendungstester - Unisys
    Excelanwendung - Carpego
    Datenschnittstellen - HRE
    Ideenverwaltung - BMW
    Portfoliomanagement - HVB

    mehr...
    Support

    Support

    3rd Level Support

    Dieses Support Level dient vorwiegend der Prüfung von Programmierungen und sollte zu folgenden Ergebnissen führen:
    Software- oder Datenaktualisierungen (Updates, Hotfixes)
    Erstellung von Möglichkeiten zur Problemumgehung (Workarounds)
    Feststellung von unerwartetem oder nicht ausreichend intuitivem Anwendungsverhalten, mit anschließender Aufnahme in Dokumentationen oder Schulungen

    mehr...